Bürger Für Frankfurt BFF wollen kommunalen Schlachthof

Bürger Für Frankfurt BFF wollen kommunalen Schlachthof

- Der jüngste Skandal um das größte Schlachtunternehmen Europas mit Sitz im westfälischen Reda-Wiedenbrück und die vorübergehende Schließung des gesamten Werkes haben zu massiven Problemen bei den Landwirten geführt. Aufgrund fehlender regionaler Schlachthöfe sind diese auf Großschlachtbetriebe angewiesen. [weiterlesen]

Links-OB Feldmann braucht Polizeischutz vor Antifa

Links-OB Feldmann braucht Polizeischutz vor Antifa

- Manchmal ist es besser, einfach im Urlaub zu bleiben. Nach seiner Blamage bei der zweiten Party-Visite auf dem Opernplatz am späten Samstagabend sollte sich Frankfurts linker SPD-Oberbürgermeister Peter Feldmann das selbst eingestehen. [weiterlesen]

Forderung nach Pflichtjahr für junge Menschen unterstützen

Forderung nach Pflichtjahr für junge Menschen unterstützen

- Nach den Krawallnächten von Stuttgart und Frankfurt haben sich die Oberbürgermeister Richard Arnold (Schwäbisch Gmünd, CDU), Boris Palmer (Tübingen, GRÜNE) und Matthias Klopfer (Schorndorf, SPD) am 20. Juli 2020 in einem vierseitigen Schreiben an die Landesregierung von Baden-Württemberg gewandt. [weiterlesen]

weitere Meldungen