Gerade Frankfurt braucht Corona-Aufklärung

Gerade Frankfurt braucht Corona-Aufklärung

- Das ist eine ganz schlechte Nachricht für die Demokratie und den Parlamentarismus in Hessen: Die Regierungskoalition aus CDU und SPD im hessischen Landtag in Wiesbaden blockiert die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Aufklärung der Landespolitik während des Corona-Geschehens. [weiterlesen]

Auf bunten Pfeilen vorbei am Höllenloch?

Auf bunten Pfeilen vorbei am Höllenloch?

- Zur dramatischen Situation im Frankfurter Bahnhofsviertel wurde international umfangreich berichtet. Zuletzt hatte das britische Boulevardblatt „Sun“ mit markigen Worten wie „„Höllenloch, Zombieland, Deutschlands gefährlichster Slum“ über die dort herrschenden und nur als unhaltbar zu bezeichnenden Mißstände berichtet. [weiterlesen]

S-Bahn-Strecke RTO? – Nicht so!

S-Bahn-Strecke RTO? – Nicht so!

- Die jüngst vorgestellte Trassenführung einer möglichen S-Bahn-Strecke Regionaltangente Ost (RTO), die vom Magistrat der Stadt Frankfurt in seinem Bericht B 128 vom 08. April 2024 für weitere Untersuchungen empfohlen wird, hat bei der betroffenen Bergen-Enkheimer Bevölkerung Entsetzen und Empörung ausgelöst. [weiterlesen]

Goldstein im Verkehrsdilemma

Goldstein im Verkehrsdilemma

- Indem die Stadt die Straßenverbindungen Am Ruhestein / Harthweg und Schüttenhelmweg / Sauerackerweg – also zwischen Goldstein-Süd und Schwanheim – kappte, schleuste sie die Automassen durch den Tannenkopfweg. [weiterlesen]

Ein ganz besonderes Frankfurter Denkmal

Ein ganz besonderes Frankfurter Denkmal

- Seit mehr als 400 Jahren steht kurz vor dem Eisernen Steg am Abgang vom Römerberg das Fachwerkjuwel Haus Wertheim. Das dreistöckige Gebäude mit sieben Arkaden aus Mainsandstein ist das einzige vom Bombenkrieg unzerstört gebliebene Fachwerkhaus der 1944 untergegangenen Frankfurter Altstadt. [weiterlesen]